G100 Gesundheitsökonomie

Zeit:
Termine am Samstag. 02.02. - Mittwoch. 06.02. 09:00 - 18:00
Veranstaltungsort:
Veranstaltungstyp:
Seminar
Seminarleiter/-innen:
Leistungsnachweis:
mindestens 90%-ige Anwesenheit für Zertifizierung
Beschreibung:
Qualifikationsziele:
Die Teilnehmenden erwerben Wissen über die Strukturen, Elemente und Wirkungszusammenhänge von Gesundheitswirtschaft und Gesellschaft sowie Möglichkeiten der Steuerung im Gesundheitswesen. Sie können mit den Grundbegriffen der Gesundheitsökonomie operieren und das Kennengelernte auf die Besonderheiten der Gesundheitswirtschaft übertragen sowie die Sektoren des Gesundheitswesens aus ökonomischer Perspektive analysieren und die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Steuerungsmechanismen verstehen und kritisch reflektieren.

Inhalte:
• Gesellschaft und Gesundheitswirtschaft, Wirtschaftssteuerung,
• Gegenstand, Ziele und Instrumente der Gesundheitspolitik,
• Gesundheitsmarkt, zentrale Akteure im Gesundheitswesen,
• Finanzierungsträger und Leistungserbringer in der Gesundheitsversorgung einschl. sozial-rechtliche Aspekte,
• Steuerungsebenen, Steuerungsarten und Steuerungsinstrumente, Steuerungsprobleme

Methoden
Theorieinput, Plenumsdiskussion, Gruppenarbeit/Übungen, Praxistransfer
Preis für DIW-MTA-Mitglieder:
300,00 €
Preis für dvta-Mitglieder:
350,00 €
Preis für Nichtmitglieder:
400,00 €

zur Anmeldung